DANTZAZ - Baskische Tanzcompagnie

18. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Ballett / Tanz | Theater, Großes Haus

  • Die baskische Tanzcompagnie © Foto: Blanca Razquin
zurück zurück

Unter der künstlerischen Leitung von Adriana Pous engagiert sich die baskische Tanzcompagnie DantzaZ aus San Sebastian (Spanien) seit ihrer Gründung im Jahre 2007 in erster Linie für die Förderung und Entwicklung internationaler Tanzprojekte.
DantzaZ möchte als Produktionsplattform mit verschiedenen Tanzhäusern in Europa ihre baskische Mentalität verbreiten; und damit verbunden die Freude am Leben, die Lust an Bewegung aber auch das Bewusstsein der eigenen Identität mit spanischem und französischem Background. Sie sieht sich so als Mittler zwischen verschiedenen kulturellen Strömungen und als wahre Europäer.
Vor diesem Hintergrund entstanden bereits über 100 Arbeiten. Mehr als 150 Tänzerinnen und Tänzer haben ihre Karriere dort begonnen und an der DantzaZ‐Geschichte mitgeschrieben. Viele von ihnen gehören mittlerweile zu führenden internationalen Tanzcompagnien wie dem Malandain Ballet Biarritz, Ballet National de Marseille, Nürnberger Ballett, Scottish Ballet und Iceland Dance Company.
DantzaZ präsentiert ein abwechslungsreiches Programm abgestimmt auf die jungen Talente der Compagnie mit Choreografien von Giovanni Insaudo, Alexandros Stavropoulos, Sarada Sarita und Paolo Mohovich (Änderungen vorbehalten)– alle exklusiv für die das Ensemble geschaffen.

Eintritt: 26,10 Euro bis 42,60 Euro
Norddeutsche Konzertdirektion Grevesmühl

Veranstaltungsort

Theater, Großes Haus
Am Treff 1
65428 Rüsselsheim am Main

Veranstalter: Kultur123 Stadt Rüsselsheim

Tickets buchen
Telefon
E-Mail
Internet

In Kalender übernehmen (ICS/iCal)

Lage und Anfahrt

Change language

Please note that most of our texts in languages other than German were translated automatically.

View this page in english

Changer de langue

Veuillez noter que la plupart de nos textes dans des langues autres que l'allemand ont été traduits automatiquement.

Afficher cette page en français

Sprache ändern

Bitte beachten Sie, dass unsere Texte in anderen Sprachen als Deutsch größtenteils automatisch übersetzt wurden.

Diese Seite auf Deutsch anzeigen